Ideas into action

Unter “Ideas into action” stelle ich Euch Menschen vor, die ihre Ideen umsetzen und damit auch erfolgreich unterwegs sind. Heute habe ich ein Interview mit der Testbloggerin Stephanie gemacht. Aber davor möchte ich ganz kurz noch erklären, um was es beim Testen überhaupt geht.

Under the topic “Ideas into action” I present people who implement their ideas and realize them successfully. Today I did an interview with the test blogger Stephanie. But before that I would like to explain what this testing is all about.

Die Welt ist im Umbruch, die klassische Werbung verschwindet immer mehr, dafür entstehen bezüglich der Vermarktung von Produkten unglaublich viele neue Möglichkeiten, die trotzdem doch immer das altbewährte Thema aufgreifen. Was ich damit meine? Als ich noch jung war (nun ich bin jetzt 56 Jahre alt) gab es in unserem Dorf einen kleinen Laden, in dem es praktisch alles gab: Mehl, Seife, Öl, Gemüse, Obst, selbstgestrickte oder handgenähte Kleidung, Süßigkeiten, Schrauben, einfach alles. Es war ein richtiger bunt gemischter Tante-Emma-Laden. Die Ladenbesitzerin war damals, als ich ein kleines Mädchen war, schon recht betagt, wusste aber, wie sie ihre Produkte an den Mann, die Frau oder das Kind bekam. Immer wenn man bei ihr eingekauft hatte, gab sie einem etwas zum Probieren mit auf den Weg. Das war natürlich meist etwas, was sie neu in ihrem Sortiment aufgenommen hatte oder was sie als notwendig empfand, es abzuverkaufen: ein wenig Waschmittel (liebevoll abgepackt in kleine Stoffsäckchen, die sie selbst genäht hatte), ein paar Bonbons oder ein Stück Schokolade, die neu eingetroffen waren, einen Apfel usw. Sie hat alles richtig gemacht, denn so lange sie lebte, blieb auch ihr Laden am Leben und die Menschen liebten sie und ihn.

The world is in a state of upheaval, the classic advertising is disappearing more and more, but unbelievably many new opportunities are emerging for the marketing of products, which nevertheless always take up the well-tried topic. What do I mean by that? When I was young (now I am 56 years old) there was a small shop in our village that sold almost everything: flour, soap, oil, vegetables, fruit, self-knitted or hand-sewn clothes, sweets, screws, simply everything.

It was a real, colorful mom and pop shop. The shopkeeper was quite old when I was a little girl, but she knew how to get her products sold. Whenever you bought something from her, she gave you something to try. Of course, that was mostly something that she had added to her range or that she felt was necessary to sell it off: a little detergent (lovingly packed in small cloth bags that she had sewn herself), a few sweets or a piece of chocolate, new arrivals, an apple, etc. She did everything right, because as long as she lived her shop stayed alive and people loved it and her.

Später griff dann vor allem die wachsende Kosmetik-, Nahrungsmittel- und Waschmittelindustrie dieses Thema auf, indem sie kleine Probepackungen von ihren Düften, Cremes, Waschmitteln, Snacks oder was auch immer an Kundinnen und Kunden verteilte, meist, wenn man ein Produkt bzw. Produkte im Laden oder online gekauft hatte. Das führte natürlich in den meisten Fällen dazu, dass man das neue Parfüm, die neue Creme, den Snack oder das neue Waschmittel unbedingt haben wollte. Schließlich, im Zuge des immer weiter wachsenden Internetbooms, haben das einige findige Menschen professionalisiert und Blogartikel über Produkte geschrieben, bzw. entsprechend Youtubevideos gemacht. Für Unternehmen ist diese Art der Vermarktung in der Zwischenzeit wesentlich günstiger und lukrativer, als die herkömmliche TV- oder Anzeigenwerbung. Auch auf Instagram gibt es natürlich Blogger, die diese Idee übernommen haben. Wie das in der Regel abläuft: Die Blogger erhalten Produkte zum Testen und berichten darüber. Eine, die das sehr erfolgreich umsetzt ist die liebe Stephanie.

Later on, the growing cosmetics, food and detergent industries in particular took up this topic by handing out small sample packs of their fragrances, creams, detergents, snacks or whatever to customers, usually when they were have bought a product in store or online. In most the cases, of course, this meant that you really wanted to have the new perfume, new cream, snack or new detergent, which was in the sample pack. Finally, in the course of the ever-growing Internet boom, some resourceful people have professionalized it and written blog articles about products or made YouTube videos. For companies, this type of marketing is definitely much cheaper and more lucrative than conventional TV advertising or advertisement. There are of course bloggers on Instagram who have adopted this idea. How it usually works: The bloggers receive products to test and report on them. One who does this very successfully is the very dear Stephanie.

Und ich habe sie einfach einmal befragt, wie sie so auf die Idee kam und ihre Posts umsetzt.

And I just asked her how she got the idea and put her posts into practice.

Schaut einfach mal vorbei bei

Just take a look at

https://www.instagram.com/steffitestet__mit_leidenschaft/

Erzähle einfach einmal von Dir, wer bist Du und was machst Du?

Mein Name ist Stephanie, 42 Jahre alt, in der DDR geboren, glücklich verheiratet und Mama einer 13-jährigen Tochter. Ich lebe in einem Dorf und bin Besitzerin einer Hündin mit der ich gern und ausgiebig in der Natur spazieren gehe. 

Ich bin ein absoluter Familienmensch, hinter meiner Familie stehe ich wie eine Löwin. Mich macht aus, dass ich ein absolut ehrlicher und emotionaler Mensch bin. Ich liebe die Natur, das Leben und alles was zum Leben dazugehört. Meine Stärken sind meine Loyalität, meine Sozialität und meine Hilfsbereitschaft und ich stehe jedem gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Was ich überhaupt nicht mag, das sind nicht eingehaltene Versprechen und Unehrlichkeit. Und: Unpünktlichkeit und Mobbing haben in meinem Leben keinen Platz. 

Just tell me about yourself, who are you and what are you doing?

My name is Stephanie, 42 years old, born in the GDR, happily married and the mother of a 13-year-old daughter. I live in a small village and I am the owner of a dog with whom I like to go for long walks in nature.

I am an absolute family person, I take care of my family like a lioness. What makes me special is that I am an absolutely honest and emotional person. I love nature, life and everything that goes with life. My strengths are my loyalty, my sociality and my willingness to help and I am happy to support everyone with advice and action.

What I don’t like at all are broken promises and dishonesty. And: I don’t like people who are unpunctual and bullying others.

Wie bist Du auf die Idee mit dem Testen gekommen? Interessieren Dich dabei bestimmte Themen oder testest Du alles, was Dir so in die Finger kommt?

Ich bin durch einen Zufall auf Instagram gestoßen und habe dort entdeckt, dass es Menschen gibt, die Produkte testen. Das war ein neues Thema, an dem ich sehr interessiert gewesen bin, so machte ich mich auf die Suche nach Menschen, die mir erklärt haben, wie das Testen und Bloggen funktioniert, so nahm alles vor zwei Jahren seinen Lauf. Zuerst hagelte es Absagen aber nach und nach kamen die ersten Testprodukte ins Haus und ich begann mit dem Bloggen. In der Zwischenzeit habe ich daran solchen Gefallen gefunden, dass ich damit nie wieder aufhören werde. 

Für mich gibt es kein bestimmtes Thema. Ich teste leidenschaftlich gerne Produkte auf Herz und Nieren und gebe dann mein ehrliches Feedback ab. Ich bin, glaube ich, der neugierigste Mensch auf dieser Welt, ich finde alles spannend und muss immer alles ergründen. 

How did you come up with the idea of testing? Are you interested in certain topics or do you test everything that you can get your hands on?

came across Instagram by chance and discovered there that there are people who test products. That was a new idea that I was very interested in, so I went looking for people who would explain to me how testing and blogging worked, and that’s how it all started two years ago. At first there were rejections, of course, but gradually the first test products came into the house and I started blogging. In the meantime, I like it so much, that I will never stop doing it again.

I have no specific topic, behause I am passionate about putting products through their paces and then giving my honest feedback. I think I am the most curious person in the world, I find everything exciting and I always have to get to the bottom of things.

Wie ist die Resonanz im Allgemeinen von den Firmen?

Viele Firmen schreiben mir, dass sie sich sehr über mein Feedback freuen und gerne wieder mit mir arbeiten würden, gerne auch längerfristig. 

How is the response from the companies in general?

Many companies write to me that they look forward to my feedback and would like to work with me again, preferably in the longer term.

Was ist Dir bei Deinen Posts wichtig?

In meinen Posts ist mir wichtig, das man die Produkte und den Hersteller erkennt ,das man erkennt worum es sich handelt ,die jeweiligen Inhaltsstoffe, die Liebe zum Detail und ein ehrliches Feedback. 

What is important to you in your posts?

In my posts it is important to me that you recognize the products and the manufacturer, that you recognize what they are, to have a look at the respective ingredients and to recognize the attention to detail and honest feedback.

Was sind Deine Ziele?

Meine Ziele sind es, die Produkte und die Menschen, die dahinter stehen, vorzustellen und darauf aufmerksam zu machen. Die Produkte vorzustellen und deren Reichweite zu verbessern. 

What are your goals?

My goals are to introduce the products and the people behind them and to draw the attention to them. That means: I introduce the products and improve their reach.

Was ist Deine oder was sind Deine großen Leidenschaften?

Meine großen Leidenschaften sind, alles im Leben kennenzulernen, alles auszuprobieren, mir selbst ein Bild darüberzumachen, ob es für mich passt oder nicht. Ich liebe alles im Leben, die Natur, die Menschen, die Stille den Lärm, den Tag und die Nacht, alles fasziniert mich und ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen, Herausforderungen nach neuen Menschen und nach dem Sinn des Lebens. Für mich ist wichtig, jeden Augenblick im Leben zu genießen und zu versuchen, immer bis an meine Grenzen zu gehen. 

What are your great passions?

My great passions are to get to know everything in life, to try everything out, to get an idea whether it suits me or not. I love everything in life, nature, people, the silence, the noise, day and night. I am fascinated by everything and I am always looking for new ideas, new challenges for new people and for the meaning of life. It is important to me to enjoy every moment in life and to try to always go to my limits.